Bei der Landarbeiterkammerwahl in Salzburg ging die Liste des Salzburger Land- und Forstarbeiterbundes mit Spitzenkandidat Johann König mit 86,31 % der Stimmen als klare Nummer eins hervor.

lesen Sie mehr >

ÖLAKT-Vorsitzender Andreas Freistetter und sein neuer Stellvertreter Präsident Eduard Zentner trafen sich Ende Oktober zu einem Arbeitsgespräch mit Bundesministerin Elisabeth Köstinger. Inhaltlich…

lesen Sie mehr >

Die österreichischen Landarbeiterkammern wollen Jobs in der Land- und Forstwirtschaft attraktiver für heimische Arbeitskräfte machen. Bei der Bundes-Vollversammlung in St. Georgen/Längsee in Kärnten…

lesen Sie mehr >

Die Beerdigung des am 4. April dieses Jahres verstorbenen Präsidenten Eugen Preg konnte coronabedingt nur „in aller Stille“ im engsten Familienkreis stattfinden. Sechs Monate nach seinem unerwarteten…

lesen Sie mehr >

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung in St. Pölten wurde Andreas Freistetter einstimmig in seiner Funktion als oberster Repräsentant der NÖ Landarbeiterkammer bestätigt. Das Präsidium komplettieren…

lesen Sie mehr >

Nach der Wahl im August wurde im Zuge der konstituierenden Vollversammlung der Landwirtschaftskammer-Angestellte Ing. Harald Sucher erneut zum Präsidenten der Landarbeiterkammer Kärnten. gewählt.

lesen Sie mehr >

Im Jahr 2021 soll ein einheitliches Landarbeitsgesetz österreichweit in Kraft treten. Im ersten Ministerialentwurf sieht der ÖLAKT noch jede Menge Handlungsbedarf, um die Übernahme aller Rechte in den…

lesen Sie mehr >

Sepp Kaimbacher war von 1985 bis 1992 Präsident der Landarbeiterkammer Kärnten, u.a. auch Mitglied des Kärntner Landtages und Agrarlandesrat in Vertretung. Am 16. August ist der Alt-Präsident im 91.…

lesen Sie mehr >

Bei der Wahl der Landarbeiterkammer Kärnten erreichte die Gemeinschaftsliste von Präsident Harald Sucher mehr als 80 Prozent der Stimmen und 17 Mandate. Die Liste „Unabhängige und Freie in der…

lesen Sie mehr >

Der Präsident der Oberösterreichischen Landarbeiterkammer und stellvertretende ÖLAKT-Vorsitzende Eugen Preg ist am Samstag, den 4. April 2020, im 61. Lebensjahr völlig unerwartet verstorben. Der ÖLAKT…

lesen Sie mehr >