Zum Hauptinhalt springen

Vorstandssitzung des ÖLAKT: Start ins neue Jahr erfolgte online

Aufgrund der COVID 19-Pandemie fand die erste Vorstandssitzung des Österreichischen Landarbeiterkammertages als Videokonferenz statt. Wichtigstes Thema waren die Umsetzung der Verordnungen zum Landarbeitsgesetz 2021, welches mit Jahresmitte in Kraft treten soll.


Zu Beginn informierte Vorsitzender Präsident Ing. Andreas Freistetter die Mitglieder des Vorstandes über stattgefundene Sitzungen und seine Teilnahme an einer Podiumsdiskussion am Fachtag Gemüsebau im Rahmen der Wintertagung 2021, wo Freistetter u.a. zu den die Herausforderungen landwirtschaftlicher Arbeitskräfte während der COVID 19-Pandemie ausführlich Stellung nahm.

Schwerpunktthema in der Vorstandssitzung war die Umsetzung der Verordnungen zum LAG 2021, welches mit Jahresmitte in Kraft treten soll. Weiters wurde über die Überführung des land- und forstwirtschaftlichen Berufsausbildungsgesetzes in die Kompetenz des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus berichtet. Der Vorstand diskutierte über die Schaffung eines österreichweit geltenden land- und Forstwirtschaftlichen Berufsausbildungsgesetzes, welches auch die bundesweite Berufsjägerausbildung beinhalten soll. 

Zur Sprache kamen auch die vorliegenden Sozialpartnervereinbarungen zum LAG und zum Generalkollektivvertrag betreffend „Covid 19“.

Thematisiert wurden die Änderungen im Pensionsrecht. Der Österreichische Landarbeiterkammertag wird mit allen politischen Repräsentanten Gespräche führen und Initiativen ergreifen. Es sollen arbeits- und sozialrechtliche Rahmenbedingungen geschaffen werden, damit alle älteren Arbeitnehmer gesundes und altersgerechtes Arbeiten ermöglicht wird, einen angemessenen Pensionsantritt erlaubt und auch die Alterssicherung von jüngeren Arbeitnehmern nicht gefährdet. In der nächsten Vorstandssitzung soll eine umfassende Punktation erarbeitet werden, die den Standpunkt aller Kammern klar darlegt.

In den Berichten aus den Bundesländern wurden alle Vorstandsmitglieder über die Aktivitäten genau informiert.