Tirols Landarbeiterkammerpräsident Andreas Gleirscher wurde bei der Vollversammlung des Land- und Forstarbeiterbundes Tirol erneut zum Landesobmann gewählt.

lesen Sie mehr >

Abseits der breiten Öffentlichkeit wurde im Nationalrat eine Novelle des Bundesverfassungsgesetzes im Nationalrat beschlossen, welche für die Landwirtschaft einen Meilenstein darstellt.

lesen Sie mehr >

Der ÖLAKT traf sich im Jänner zu Sozialpartnergesprächen bezüglich der deutschen Erntehelfer-Regelungen und besuchte die internationale Agrarmesse „Grüne Woche” in Berlin.

lesen Sie mehr >

Die Landarbeiterkammerwahl in der Steiermark endete mit einem klaren Sieg des amtierenden Präsidenten Eduard Zentner.

lesen Sie mehr >

Die Präsidenten der Landarbeiterkammern fordern PRO-GE-Bundesvorsitzenden Rainer Wimmer auf, von parteipolitisch motivierten Unterstellungen Abstand zu nehmen und stattdessen gemeinsam mit den…

lesen Sie mehr >

Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger zeichnete gemeinsam mit dem ÖLAKT-Vorsitzenden Präsident Andreas Freistetter die besten land- und forstwirtschaftlichen Lehrlinge 2018 aus ganz Österreich…

lesen Sie mehr >

Die Auswirkungen des Klimawandels führten in der Land- und Forstwirtschaft speziell im heurigen Jahr zu enormen Schäden. Im Beisein von Oberösterreichs Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer diskutierte…

lesen Sie mehr >

Österreichs Forstwettkampfnationalteam holte bei der Weltmeisterschaft in Lillehammer in Norwegen sensationell neunmal Edelmetall. Insgesamt gingen 2x Gold, 3x Silber und 4x Bronze auf das Konto von…

lesen Sie mehr >

Die besten land- und forstwirtschaftlichen Lehrlinge Österreichs bekamen von BM Andrä Rupprechter ein L als Symbol für einen Leistungsträger des ländlichen Raumes überreicht. Insgesamt wurden knapp 40…

lesen Sie mehr >

Der Österreichische Landarbeiterkammertag (ÖLAKT) setzt sich für gesetzliche Änderungen ein, die moderne und klare Strukturen schaffen. Im Zuge der Vollversammlung in Schruns (Vorarlberg) wurden…

lesen Sie mehr >